"Badehosenverein und zuverlässiger Partner im Wasserrettungsdienst!"

Die DLRG Ortsgruppe Rolfshagen e.V. besteht seit dem 29. Mai 1958. Im Moment haben wir ca. 400 Mitglieder, davon 180 Jugendliche. Zu unseren Aktivitäten zählt u.a. die Anfänger-, Jugend-, Erwachsenen- und Rettungsschwimmausbildung. Darüberhinaus können sich engagierte Kameraden als Sanitäter, Bootsführer, Wasserretter uvm. weiterbilden lassen. Wir bilden auch Nicht-DLRG-Mitglieder in Betriebshelfer-, Erste Hilfe und AED-Lehrgängen aus. 

Wasserrettungsdienst betreiben wir insbesondere am Rintelner Doktorsee. Aber auch bei Großveranstaltungen, wie dem "Blauen Band der Weser", einer der größten Wassersportveranstaltungen Europas, diversen Ruder-, Kanu- und Drachenbootregatten oder im Rahmen der SEG-Schaumburg sind unsere Kameraden im/am/auf/unter dem Wasser, um Sicherheit zu gewährleisten.

Hierbei spielt die Jugend eine zentrale Rolle, da mit ihrer Hilfe ständig neue Mitglieder gewonnen die sich schon früh bei verschiedenen Aktionen engagieren und Verantwortung übernehmen können. Sie veranstaltet und nimmt an Rettungsvergleichswettkämpfen statt, um auch nicht Wasserrettungsinteressierte auf ihre Kosten kommen zu lassen.